was geht nicht? na…auf ein NÄH-festival gehen ohne was selbst genähtes… auweia…zugegebenermaßen habe ich das nähen für mich persönlich total vernachlässigt… bzw. hat sich wohl mein geschmack geändert… ich mag diese ganz bunten, großen doch eher kindlichen muster nicht mehr so arg für mich… das ist natürlich geschmackssache, aber ich für mich mit baldiger 4 … Weiterlesen

…und für mich natürlich… ab damit zu rums! heute sehr wortkarg… das bessert sich hoffentlich bald mal wieder…ich bin gerade sehr faul … blog-faul, lese-faul, foto-machem-faul, post-schreiben-faul…ach…irgendwie halt faul! lach… ich hoffe, ihr verzeiht mir ;-) aber auf instagram bin ich aktiver… schnitt: eigener stoff: hamburger liebe „fly“, coming soon ;-) nagellack: essie, madison ave-hue  … Weiterlesen

…oh schreck…schon wieder eine woche um… gibt es doch nicht.. kommt mir vor als wäre es gestern gewesen? heute ein ganz schnelles ratz-fatz-projekt für euch…so auch mein heutiges arbeits-outfit… und schnelle ..“garagen-fotos“ …ich trage mittlerweile viel brille, merke ich doch stark meine kontaktlinsen, wenn ich den ganzen tag am bildschrim gesessen habe…außerdem hat man mich … Weiterlesen

…die überschrift hat es ja ganz schön in sich…gleich drei dinge auf einmal? also erstmal möchte ich euch natürlich meine neue MAlissa zeigen… genäht aus ganz gut abgelagertem jackenstoff von hilco, leicht elastisch (was auch teilweise diese doofen wellen verursacht hat) und teddy….ganz kuschelig! eigentlich ist diese weste ein haufen von ganz vielen gegensätzen und … Weiterlesen

…ja heute nix genähtes…. heute gibt es mal einen stuhl! das wollte ich schon ewig und drei tage machen! einen ollen stuhl bunt anmalen. so einen stuhl kann man ja prima brauchen…zum fotos machen…man kann sich raufsetzen, ne tasche dran hängen, sich daraufstellen und allerlei andere faxen damit machen…ein willkommenes requisit in meiner stuhl-sammlung… und … Weiterlesen