viele von den nähbegeisterten bloggern werden jetzt sofort die hände in die höhe strecken und sagen: klar! aber ich habe ja auch leser/leserinnen die nichts mit nähen zu tun haben. deshalb möchte ich euch heute cherry picking vorstellen. 

das label gibt es nun schon 10 Jahre! wow was für eine zahl.. ich persönlich habe anke schon zu beginn meines bloggerlebens kennengelernt, wenn auch nur per mail. ganz mutig hat sie mich damals gebeten, für sie etwas zur probe zu sticken…

gelesen habe ich immer wieder von ihr und ihrem tollen label.. und dieses jahr bei der swafing hausmesse durfte ich anke endlich persönlich kennenlernen. kennt ihr liebe auf den ersten blick? 
so ging es mir.. anke hat mich sofort verzaubert. so eine wundervolle liebenswürdige art und so viel karma… na kein wunder, wenn man für eine grashüpfer-rettung schürfwunden am ganzen körper in kauf  nimmt. ..wohl gemerkt auch im gesicht…. genug geschwärmt… naja jedenfalls fragte mich anke vor einiger zeit, ob sie meine schnitte für ihr stoffkollektion vernähen darf. 
hallo? was für eine frage? 
natürlich! denn ich wußte es konnte nur wunderschön werden….aber schaut selbst..hier ein kleiner auszug von den bildern, die anke mir zur verfügung gestellt hat. sind die nicht klasse! ich habe hier echt laut gequiekt vorm pc! die frisuren, diese vielen details…hammer, oder? 
was ihr da seht auf den bildern sind die schnittmuster lina, sunje und auch amilia, hier abgewandelt mit pattentaschen. und wenn ihr jetzt ganz viel lust bekommen habt die stoffe auch zu vernähen, dann schicke ich euch mal ganz unauffällig rüber zum cherry picking shoppsssssst! da gibt es noch viel anderes tolles zu entdecken… die schnittmuster dazu bekommt ihr hier, das wisst ihr ja ;-)

ich wünsche euch einen schönen abend!
liebste grüße
claudi

15 comments

Antworten

…oh, ich bin verzuckert!
soooo hinreißend schön!!!
vlg
Maren

Antworten

Ich weiß genau, was Du meinst: sie nimmt einen selbst per Mail gefangen. Ihre Sachen sind so zauberhaft und mit so großer Liebe zum Detail. Und die Stöffchen harmonieren perfekt zu Deinen Schnitten! Kram, Liv Äpplegrön

Antworten

Verzückt!
LG
Nicole

Antworten

Wunderschön ♥
LG Denise

Antworten

Was für schöne Bilder!!!!
Dank deiner Schnitte kommen die Stoffe natürlich toll zur Geltung :0)
Lg Sabine

Antworten

Die Bilder sind der absolute Oberhammer – die Farben – toll toll toll!

LG
kati

Antworten

Ja, ich kannte Cherrypicking schon, trinke ich doch täglich meinen Aufweckkaffee aus einer Tasse mit ihrem Mr. fox. Aber die Bilder, die sind wirklich der Hammer! Da kommen deine schönen Schnitte so richtig toll zur Geltung.
Liebe Grüße,
Bine

Antworten

Ich hab sofort zu denen gehört, die die Hände in die Höhe strecken… Einfach zauberhafte Sachen und die Bilder sind ein Traum, da stimme ich dir zu!
LG
Julia

Antworten

Die Stoffe sind hier schon länger eingelagert, Stickdateien auch, nur die Inspiration fehlte. Also: Ab jetzt gibts keine Ausrede mehr.
LG
Astrid

Antworten

Ja ich kannte Cherrypicking auch schon. Die Stoffe und die Schnitte von Dir passen super zueinander. Tolle Fotos.

Und jemand der einen Grashüpfer rettet, und dabei Schürfwunden hinnimmt, muss schon ein toller Mensch sein.

Liebe Grüße
Alexandra

Antworten

Wow das ist ja wunderschön. Die Bilder….einfach ganz klasse.
Ich liebe es auch so, Schnitte ganz aufwendig zu nähen. Manchmal möchte ich aber auch schnell fertig werden und verzichte auf vieles.
Hinterher ärgert mich das.
♥ Nicole

Antworten

*hach* mein Stoffschrank quillt über..trotzdem muss ich mir diesen tollen Stoff anschauen..ich bin dann mal „nur gucken“ :-)
LG
Nicole

Antworten

Liebe Claudie, ich grade über deinen Post gestolpert und ich muss zugeben, ich kenne Cherry picking noch nicht, werde mir aber gleich mal einen Vorgeschmack auf dem oben angegebenen Link holen ;-) Du hast da ganz bezaubernde Sachen genäht – wow! und jetzt drehe ich noch eine Runde auf deinem Blog und lasse mich inspirieren! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende dir ganz viele liebe Grüße, Elvira

Antworten

Einfach Klasse, die Stoffe, die Bilder!! Das macht sich super zu Deinen Schnittmustern! :) Mein persönlicher Favorit ist ja der Stoff mit den Wimpeln! Danke für die Vorstellung!!
Klem
Alice

Antworten

wow, einfach zauberhaft, auch der kopfschmuck. ich kannte dieses label noch nicht. danke dir für’s zeigen.
lg andrea

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.