hey, ihr lieben…. erstmal ganz großen DANK für die wahnsinnig vielen und lieben worte! mein mann ist stolz wie bolle…könnt ihr euch denken! ich werde wohl demnächst was zahlen müssen, wenn ich noch mal von ihm fotografiert werden möchte ;-)

heute möchte ich ein bisschen näher auf die details von meinen beiden teilchen vom letzten post eingehen. denn die frage, wie macht man denn so einen abnehmbaren kunstpelzrand selber und wie macht man das mit dem chlorix auf dem hoodie, möchte ich euch gerne beantworten… beides ist wirklich total einfach ..na ok, einfach aber auch geduldig muss man sein..zumindest beim pelzrand… denn dafür muss man ganz viel von hand nähen, sonst wird der rand einfach nicht so schön!  




kunstpelzrand: ihr benötigt kunstpelz, so wie ihr ihn am schönsten findet..ich habe  mich unsterblich in diesen verliebt, weil er so toll hochwertig rüberkommt…  eine breite von 10 cm genügt die länge hängt von euerm kapuzenrand ab… ihr messt diesen ungedehnt! bei mir waren es 60 cm… dann gebt ihr gute 2 cm dazu..schneidet euch also ein stück pelz in passender länge und 10 cm breite zu. die enden rundet ihr ab, so habt ihr es später leichter beim nähen. also nächstes näht ihr euch einen 2 cm breiten streifen, einen tick kürzer als der pelzkragen ist. ich habe einfach schrägband doppelt gelegt und mit der ovi versäubert.  die kapuze wird nach anleitung genäht… nach punkt 9) setzt ihr in regelmäßgen abständen den weiblichen teil eines kam snaps genau auf die naht zwischen innen und außenkapuze….dann werden die männlichen gegenstücke auf dem streifen angebracht…. nun beginnt der eigentlich schlimmste teil…herrlich abends auf dem sofa…und schön ein bissel trash tv dazu..vornehmlich ein stück schoki für die nerven! jetzt schlagt die enden des pelzes nach innen ein und näht mit einem versteckten stich den pelz als „wurst“ zusammen. und ganz zum schluss wird nun der streifen mit den kam snaps auch wieder schön per hand festgenäht… fertig! aber ganz ehrlich..ich finde nix schlimmer als von hand zu nähen…aber ich bin echt froh, dass ich das gemacht habe :-) ich find den so toll!!!




chlorix-used-effekt: ich habe normalen chlorreiniger benutzt. aber achtung, das funktioniert nur auf baumwollsweat! testet es bitte vorher mal an einem reststück!
ihr tränkt einen schwamm mit chlorix, leicht ausdrücken und mit etwas druck auf die stellen gehen, die heller werden sollen…ich habe das hauptsächlich an den nähten und im bereich der eule gemacht… das muss alles sehr zügig gehen! und dann schwupps in die waschmaschine (natürlich alleine) und den restlichen chlorreiniger auswaschen…denn wir wollen ja keine weiße flecken sondern nur einen hauch heller haben… vor die waschmaschine stellen und hoffen, dass es geklappt hat…trocknen lassen und hoffentlich zufrieden  mit dem ergebnis sein… that`s it! alles also kein hexenwerk und leicht nach zu machen!

wie immer könnt ihre eure werke unter „euer design“ verlinken..bzw. dort gelangt ihr zum jeweiligen post…… und für alle, die es via facebook noch nicht mitbekommen habe…die schnitte sind bereits im shop online!

liebste grüße
claudi

24 comments

Antworten

Das ist beides oberschick….muss ich mir merken <3

Liebste Grüße,
Mariana

Antworten

Hallo, Mariana vielen lieben Dank!

Liebste Grüße
claudi

Antworten

Das sieht soooooo toll aus! Ich war sofort begeistert!!
Aber ob ich das mit der Weste hinbekomme????
Aber die ist sooooooooo wunderschön����������

Antworten

Hallo…probieren ;-)

LG
Claudi

Antworten

Ich liebe deine Details…immer so genial! Da muss man ersteinmal drauf kommen UND sich trauen, dass aneinem neuen Teil zu machen!
LG
Nicole

Antworten

Hallo Nicole, einfach machen ;-) das ist die Lösung!!!

Liebste Grüße
Claudi

Antworten

Danke für die lieben Tips ….
Übrigens wird mein Kleinster Minimini liebevoll Bolle genannt ….

Grüße
Kati

Antworten

Hallo Kati! Echt? wie süß :-)

Liebste Grüße
Claudi

Antworten

Deine beiden neuen Schnitte sind einfach der Knaller..und die Sache mit dem Chlorix muss ich mal versuchen, danke für den Tipp!!

LG Anja

Antworten

Hallo Anja,. aber bitte vorher testen ;-)

LG
Claudi

Antworten

Würdest du evtl. auch erklären, wie du das mit dieser Stencil-Schablone gemacht hast? Die finde ich nämlich total toll! :)

Antworten

Hallo,
die Schablone ist von Stoff & Stil, siehe letzter Post. Wie man sie benutzt steht auf der Packung…Ich habe aber dann noch in die feuchte Stoffmallfarbe Glitzer gestreut… die Eule später mit Textilstiften umrandet und strasssteine ausgesetzt…fertig!

Liebste Grüße
Claudi

Antworten

Danke dir, ich hatte sie mir nach deinem letzten Post bereits im Shop angeschaut. ;) Umso besser, dass die Anleitung auf der Packung steht!

LG
Myriam

Antworten

Hallo,
ich bewundere schon lange Deine wunderschönen Ideen und Deine Kreativität! Mache weiter so! Nach einem anstrengenden Tag ist es immer wieder schön auf Deine Seite zu gucken und sich anstecken zu lassen!
Liebe Grüße
Barbara

Antworten

Hallo Claudia! Danke für die Erklärungen, ich habs ganz todesmutig mal ausprobiert und es hat super geklappt mit dem chlorreiniger, aber man muss sich echt beeilen sonst wirds schnell seeeehr hell ;) und für alle die noch mutig sein wollen, gummihandschuhe sind definitiv ratsam ;)
Lieben Gruß,
Sina

Antworten

Hey Sina, ok das habe ich nicht geschrieben, aber für selbstverständlich empfunden ;-) deshalb lieben Dank für deinen Hinweis…

Liebste Grüße
Claudi

Antworten

wow frau liebes, bin begeistert!
LG

Antworten

Hallo Claudi,

ich habe schon das ein oder andere mal UNERWÜNSCHTE Erfahrung mit Chlorix gemacht.
Sieht wirklich klasse aus, aber trauen würde ich mich an nem neuen Teilchen auch nicht ( obwohl der Effekt wirklich toll aussieht.

Liebe Grûße
Steffi

Antworten

Hallo Claudia!!
Könntest Du vielleicht bei Deinen tollen Schnitten die Links zu den Probenäherinnen einfügen? Auch auf dem Schnitt (ich möchte nun Malissa nähen) sind sie leider nicht zu finden. Ich fände es schön, mich vorm Nähen mal durchklicken zu können. Lieben Gruß Britta

Antworten

Hallo Britta, erstmal findest du genau am Ende dieses Posts Links zu Werken, dass sind derzeit nur Probenähreinnen und hier :
http://www.frau-liebstes.com/p/ebooks.html

findest du eine Auflistung aller Damen :-)

Liebe Grüße
Claudia

Antworten

Dankeschöööön!!! Der Staubsauger bleibt liegen und ich klicke mich durch!!
LG

Antworten

;-)

Antworten

Hallo claudia, vielen Dank für den post mit dem kunstpelz. Habe im Trubel ausversehen meine Wintersachen inkl kunstfellkapuze in den Trockner geworfen und jetzt ist das Fell hin. Kannst du mir sagen, wo du dein Kunstfell gekauft hast? Ist der evtl auch online verfügbar? Danke und VG

Antworten

Hallo, oh je das ist doof! Also ich habe dieses von Stoff & Stil..Ob es nun noch verfügbar ist, kann ich dir leider nicht beantworten…

LG
Claudia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.