…das durften wir zwei wochen während unseres jahresurlaubs genießen!! lange, lange habe ich mich dagegen gesträubt eine finca zu mieten. bisher hatte ich immer den spruch auf den lippen: nee! ich möchte auch urlaub haben und mal 2 wochen nicht die betten machen, das bad sauber machen und kochen möchte ich auch nicht! letztes jahr waren wir dann während der ferien in einem hotel mit einem großen angebot für kinder… also kinderpool, kinderclub, kinderbuffet …das ganze programm eben…nach diesen knapp 14 tagen kamen mein mann und ich total erschöpft nach hause…und wären am liebsten gleich wieder weggefahren…was natürlich nicht möglich war. wir waren NULL KOMMA NIX erholt. im gegenteil…die kinder haben sich nicht bohne für dieses ganz animations-zeug interessiert und den „pippi“-pool fanden sie dann auch uninteressant und wir waren total genervt von der deutschen handtuch-mentaliatät am pool… denn urlaub heißt auch für mich ausschlafen und auch für die kinder…dann schaffe ich es nicht um 7:00 an pool ;-) nun denn…dann dieses ganz fertig machen fürs das buffet..sprich ich musste/wollte mich ja aufhübschen und die kinder natürlich auch…das macht man automatisch im hotel, man will ja nicht wie „horst“ zum buffet gehen.. alles das sind im nach herein betrachtet für mich stressfaktoren gewesen…die ich so gar nicht war genommen habe, aber die wohl da waren…denn diesen urlaub gab es das alles nicht! im gegenteil..ich hab mich morgens in den bikini geschmissen und abends eben locker weg…. ohne viel gedöns..die kinder haben sich selber was aus dem schrank genommen und fertig! man hatte morgens um 11:00 am pool noch reichlich platzauswahl ;-), kein gedränge am buffet, kein lautes klappergeräusch und keinen animateur an der liege, der mich fragt, ob ich zur wassergymnastik komme (sofern ich vorher eine liege bekommen habe *g*) dazu hatten wir einen echten glücksgriff…den diese finca/landhaus wird sonst von den vermietern selber bewohnt und so war sie eben auch gestaltet! es war alles da, was man sich nur denken und wünschen konnte…jeder raum war einzigartig und mit ganz viele liebe zum details eingerichtet und dekoriert! überall waren frische blumen im haus… es fehlte an nichts…wir bekamen sogar auf wunsch wasser in glasflaschen geliefert …natürlich war es auch alles sehr rustikal…eben ein 200 jahre altes landgut was stück für stück wieder neu aufgebaut wurde…und natürlich gab es da ein oder andere tierchen, aber wenn man in mitten von einem wald auf einem hügel wohnt, kann das schon mal sein und es gehört einfach dazu! genauso wie die vielen katzen …die haben mich sofort mit ihren augen fasziniert… was ich eigentlich damit sagen will ist, dass ich diesmal so was von erholt zurückgekommen bin…wie noch nie zuvor! die kinder fanden es auch total super… und wenn mich jetzt jemand fragt, ob ich lieber hotel oder in eine finca möchte, dann kann ich ganz klar sagen…nie wieder hotel (zumindest nicht während der schulfreien) wenn ihr jetzt gerne auch dort hin wollt…seufz…da muss ich euch enttäuschen… und uns auch….denn das landgut wird es ab nächstes jahr nicht mehr zu mieten geben…die besitzer werden es nach fertigstellung einer neuen casita auf dem gelände nur noch selber bewohnen ;-) und jetzt schaue ich noch weiter bilder und schwelge in erinnerung….
liebste grüße
claudi

76 comments

Antworten

Das klingt sooooo schön! Ich freu mich für euch :)

LG Christina

Antworten

danke Christina!

liebe grüße
claudi

Antworten

Das klingt echt nach Traumurlaub (und sieht anhand der Bilder auch so aus).

Wahrscheinlich fahr ich deswegen nicht sieht gern in den Urlaub, weil mich der ganze „Stress“ in den Hotels nur nervt. Morgens früh aufstehen, um doch keine der leeren Liegen mehr zu bekommen, Frühstück das mir seltenst schmeckt, nerviges Animationsprogramm, etc. Da bleib ich tatsächlich lieber zu Hause und guckt mir unsere Gegend mal wie ein Tourist an (sollte jeder mal machen, ihr werdet staunen was es bei euch noch alles zu sehen gibt).

Liebe Grüße
Krissy

Antworten

hey krissy…da hast du recht! das müsste ich auch mal machen ;-)

liebe grüße
claudi

Antworten

Das ist wirklich ein Paradis und mit so viel Liebe zum Detail eingerichtet :) Sooo geniale Bilder *schwärm* …

Mir oder vielmehr uns geht es da genauso wie euch; wir machen auch am liebsten Finca Urlaub auf Mallorca ;)

GLG Nadine

Antworten

hallo nadine, ja echt ..mir kommt nix anderes mehr in die tüte ;-)

liebe grüße
claudi

Antworten

WOW! das sind wunderschöne bilder! und ich kann dir nur zustimmen! nur appartment/haus-urlaub mit kindern. da hat man sein eigenes tempo, muss nur auf sich selbst (die familie) rücksicht nehmen und muss sich keine gedanke darüber machen, wie man auf die anderen wirkt (ganz zu schweigen davon, dass man sich nicht über andere ärgern muss). danke, dass du meine frage nach dem wo? der finca gleich beantwortet hast – zu schade, aber ich glaube, nach deinem post, wäre der vermieter in einer regelrechten anfrage-flut untergegangen! :-)

lg kathrin

Antworten

hallo Kathrin, ja das könnte sein ;-) …wir sind selber schon ganz traurig…und hoffen, etwas ähnlich schönes nächstes jahr zu finden …

liebe grüße
claudi

Antworten

Oh das hört sich traumhaft an!
Da möchte ich auch sofort hin.
Zumal mich Finca Urlaub bisher aus genau den gleichen Gründen abgeschreckt hat.
Vielleicht sollte ich es auch mal versuchen *grübel*
Danke für Deinen tollen Bericht :-)
LG
Karina

Antworten

ja!!! also wie gesagt, es ist alles geschmackssache, aber wir fanden es sooooo toll!!

liebe grüße
claudi

Antworten

echt ein schmuckstück! ich kann euch gut verstehen. wir mögen die hotelmentalität auch nicht so, wo alles so überfüllt ist. Klar ist es schön wenn man das Essen einfach nehmen. Die besitzer haben wirklich einen aussergewöhnlich guten geschmack. dann sucht ihr euch nächstes jahr einfach ein neues paradies!

glg diana

Antworten

hallo diana…ja ich hoffe sehr…dass wir wieder so was schönes finden…seufz…

liebe grüße
claudi

Antworten

Aaaaaah, wie schön! DIE KATZEN!!! Da könnte ja sogar ich die Zwei-Wochen-Trennung von meinen eigenen Miezen ganz gut verkraften. ;-) Ich freu mich für dich, dass ihr es zwei Wochen lang so fein hattet! Hoffentlich kannst du noch lang davon zehren!
Ganz liebe Grüße
Anneliese

Antworten

hallo meine liebe..ja ich hoffe auch..sonst schau ich halt bilder….ich hab über 1000 gemacht :-) das ist ja nur ein mini-wini-auszug!!!

liebe grüße
claudi

ps.: ich hab es eigentlich gar nicht so mit katzen…aber jetzt schon ;-)

Antworten

wow, tolle Fotos – sieht traumhaft aus ♥

lg

Cornelia

Antworten

Danke Cornelia… :-)

LG
Claudi

Antworten

Hallo Claudia,
das sieht ja ganz wunderschön aus dort.
Genau aus den gleichen Gründen möchte ich nicht ins Hotel. Deshalb fahren wir immer auf den Campingplatz……mein eigenes Bett, meine Liege, kein Gedränge am Buffet und gaaaaanz viel Platz am Strand. Man muss es mögen ;-)

LG Heike

Antworten

Ja das müssen wir auch mal testen…soll kindern ja auch super gefallen… ;-)

LG
claudi

Antworten

Oh, Claudi, das sieht wirklich aus, als hättet ihr wirklich das Paradies erwischt!!
Traumhaft schöne Bilder… und nun komm gut wieder zuhause an! ;-))
Liebe Grüße
Julia

Antworten

Danke meine liebe ;-))

Liebe Grüße
Claudi

Antworten

Oh ha, da ist ja das Fotos gucken schon so was wie Urlaub. Unglaubich schön!!!
LG
Julia

Antworten

Das freut mich, dass ich euch ein bisschen „mitnehmen“ konnte :-)
LG
Claudi

Antworten

das sieht toll aus! ich habe immer angst davor keine schöne finca zu erwischen und lasse es daher immer sein. aber hotel geht gar nicht mehr. wir waren vor jahren auf mallorca in einem hotel und es war der horror! genauso wie du beschrieben hast und die kinder wollen seitdem nicht mehr nach malle.
zum glück können wir meine eltern in florida besuchen. das ist wie ein 2. zuhause.
liebe grüße
andrea

Antworten

liebe Andrea..ganz ehrlich…das würde ich dann aber auch nur zu gerne machen …florida wie schön!

liebe grüße an dich…schaffen wir es noch dies jahr ;-)

claudi

Antworten

wir müssen mal reden, ansonsten wird das ja wohl nix. bis wir mal in die pötte kommen ;0)

Antworten

ja aber auf alle fälle…sonst wird das nix…was ist mit swafing? am 30.08 – 01.09? da wollten sandra und ich wohl einen tag hin ;-)

liebe grüße
claudi

Antworten

…da kann man nur eins sagen: EIN TRAUM !!!
Und Dein Bericht is auch sehr schön geschrieben, das kann man alles wunderbar nachvollziehen.
Wir waren letztes Jahr auch auf Mallorca in einem an ein Hotel angeschlossenens Appartment, mittendrin statt nur dabei, hauptsächlich auch wegen unserem Sohn ( zu diesem zeitpunkt 15 1/2 Jahre ), damit er „Anschluss“ findet – fand er aber nicht, irgendwie komisches Alter ??? Der Vorteil war aber, dass er sich oft alleine auf den Weg gemacht hat, einfach nur spazieren gehen und sich alles ansehen, oder auch mal in´s Internet-Cafe. Dadurch wurde es ihm nie langweilig, was für uns natürlich sehr von Vorteil war…..es hat alles seine Vor- und Nachteile. Würde ich alleine mit meinem Mann verreisen, wäre mein absoluter Favorit immer eine Finca mit viel Ruhe, toller Landschaft und Entspannung pur ;o)
Liebe Grüße Christiane

Antworten

hallo christiane…oh ja schweres alter…bin gespannt ob unser sohn in sechs jahren noch mitkommt ;-)

liebe grüße
claudi

Antworten

Hihi, das kann ich gut verstehen – Hotelurlaub wäre für mich auch so gar keine Option ;-) Und Bettenmachen kann man im Urlaub auch einfach mal sein lassen, auch im Ferienhaus *g*

LG Tina

Antworten

genau so sieht es aus ;-)

lg
claudi

Antworten

Wir gehen auch seit 6 Jahren in kein Hotel mehr. Für die Eltern und die Kinder ein zu grosser stress, meist haben wir ein kleines Häuschen oder einen Wohnwagen oder ganz einfach, mit unsrem grossen Zelt. Da kann man Essen wann und was man will und der Stress mit dem ganzen Animation hab ich eh noch nie kapiert, finde das irgendwie doof. Naja, ansichstsache, aber Euer Häuschen sah ja ganz herzig aus!
Liebe grüsse Nähelfchen

Antworten

Danke Nähelfchen…das war es auch :-)
liebe grüße
claudi

Antworten

Mir ist dieses Hotelgewusel auch immer viel zu anstrengend, geschweige denn wie schwer ist ist uns 8 zusammen unterzubringen …
Wir mieten uns immer ein Ferienhaus, meist abseits vom allen gleich hinter der Dünne …
So wie Deine Bilder sind, so soll Urlaub sein!!!
Das stelle ich mir genauso vor, obwohl wir ja Dänemark oder Schweden bevorzugen ;o)))

Genieß noch das Ausklingen und das Schwelgen nach so einem Traumurlaub…

*knutscha
scharly

Antworten

das mache ich scharly!!

liebe grüße
claudi

Antworten

Das klingt nach richtigem (!) Urlaub … :-)

lg
susanne & rosita

Antworten

ja!!!!!
liebe grüße
claudi

Antworten

Die Fotos sind traumhaft.
Bei uns gibt es auch keinen Hotelurlaub. In 2 Tagen geht es mit dem Wohnwagen los. Und auf einem Campingplatz am See gibt es für die Kinder so viel zu entdecken, da brauchen wir keinen Animateur.

Liebe Grüße! Katrin

Antworten

hallo katrin…einen schönen urlaub wünsche ich euch…
lg
claudi

Antworten

Oh genial! Gerne würde ich mal so Urlaub machen! Allerdings scheitert es bisher dran, dass wir keine so geniale Unterkunft findet: mit Stil. Liebe, gepflegt und Pool! Es wäre echt mal ein traumurlaub!
LG
Nicole

Antworten

hallo nicole, ja ich habe etwas sorge, ob wir noch mal so was schönes finden ;-)
lg
claudi

Antworten

wundervolle Impressionen ;-)

lg. Moni

Antworten

Danke Moni!
Liebe Grüße
Claudi

Antworten

WOW WOW WOW! Das sind ja mega schick aus :-)) Ich bin auch immer der Meinung „Im Urlaub will ich nichts machen, nicht kochen, nicht putzen, nichts“ du hast mich jetzt überzeugt,.. unser diesjähriger Urlaub ist zwar ein All inclusive, und mit Sicherheit mit Animation, aber das merk ich mir dann fürs nächste Jahr :-)) Nur wirklich schade, dass das schöne Anwesen nicht mehr vermietet wird,.. das sieht wirklich traumhaft aus.

Liebe Grüße
Lydia

Antworten

Hallo Lydia, ja gell…iwr sind auch traurig..aber hoffen , etwas ähnlich schönes zu bekommen ;-)

Liebe Grüße
Claudi

Antworten

Ganz tolle Bilder! Sehr empfehlenswert ist auch die Villa Blau Mari direkt am Meer. Ein Traum :-)

Antworten

Hallo Frau Heidler ;-) Vielen Dank für den Tipp, das schaue ich mir mal an :-)

Liebe Grüße
Claudi

Antworten

WOW! Das sieht sooo toll aus! Ich freue mich riesig, dass ihr einen so schönen Urlaub hattet! :)
Lg Jacqueline

Antworten

Danke Jacqueline, dass du dich für mich freust <3

Liebe Grüße
Claudi

Antworten

Hachmach, so mag ich das dann auch haben, so ab 2016/2017. Bis dahin bleiben wir an der Ostsee! ;o) Wunderschön und ich freu mich, dass es so erholsam war!!

Liebe Grüße
Sarah

Antworten

haha muddi…da ist aber auch fein! :-) ich zwar mehr Nordsee…aber hauptsache pullewasser ;-)

liebe grüße
claudi

ps.: nur noch einmal schlafen …*g*

Antworten

Wow super schön!!! Wirklich ein Traum ;O)

Wir werden bald wieder 5 Wochen in unser Traumdomizil gehen, für uns die beste Anschaffung, so wissen wir immer auf was wir uns freuen können ;O) Strand, Pool, eigene Betten!
Und die Touristen um uns rum sind uns egal, die kennen ja eh nicht die „richtig“ schönen Ecken mitten im Tourineb.

Sonnige Grüße,

Carolin

Antworten

hey carolin…cool!!! viel spaß!!!

liebe grüße
claudi

Antworten

Hach, traumhaft … Wenn du erlaubst, zehre ich ein wenig von deinen Fotos. Hier sind es noch drei Wochen bis zum Urlaub, und auch der wird sich nur mit viel Glück auf ein paar Tage Ferienwohnung im Pfälzer Wald erstrecken ;o)

Deine Erfahrungen zu Hotelurlaub mit Kindern klingen jedenfalls sehr schlüssig. Unsere sind zwar noch klein, aber zu Hause oder zumindest in der eigenen Ferienwohnungsküche geht man mit Müsligematsche doch auch entspannter um als unter den Argusaugen der anderen Gäste … ;o)

Danke für den Augen-Urlaub!
Und liebe Grüße
Luci

Antworten

hallo luci, ja ich glaube, man nimmt immer rücksicht auf andere sobald man im hotel ist… ;-) bei uns fangen in zwei Wochen die schulen und der kiga wieder an :-( ich wünsche euch einen schönen urlaub!

liebe grüße
claudi

Antworten

Oh, das sieht so genial aus…! Eine Finca in Spanien wäre auch mein Traum :)) Freu mich sehr für dich, dass ihr euch dort so erholen konntet!
Saludos cordiales! ;)

Antworten

hola ;-)

danke, dass du dich mit mir freust!

liebe grüße
claudi

Antworten

Wow, sind das tolle Bilder! Verstehe absolut, dass ihr euch da wohl gefühlt habt… wunderschön:-) Wir machen ja auch gerne mal AI-Urlaub in `ner kleinen Clubanlage in der Türkei (wo man auch um 10 Uhr noch `ne Liege bekommt…), aber eigentlich sind wir auch eher die Ferienwohnung und „Bootsurlaub-Typen“…liegt wohl an dem vorhandenen Motorboot meiner Eltern:-)

GLG,
Marion

Antworten

hallo marion…also hätten wir ein boot ;-)……
toll!

liebe grüße
claudi

Antworten

Vielleicht überlege ich mir das noch. Bisher bin ich auch mehr von der Non-Finca-Fraktion! ;-) aber das klingt schon sehr überzeugend!
GLG
Susanne

Antworten

hallo, doch geh mal in dich…also man muss sich schon bewusst sein, dass eben nur die Familie da ist…aber gerade das war total schön :-)

liebe grüße
claudi

Antworten

Wow, das sieht wirklich wie ein Paradies aus! Freut mich dass Euch der Urlaub so gut getan hat! Und die Katzen…. *hachz* in die hätte ich mich auch gleich verliebt!

Liebe Grüße
Melanie

Antworten

hey melanie…das glaube ich dir, sogar ich, die so gar nicht mit katzen zu tun hat..

liebe grüße
claudi

ps.: diese Augen…unglaublich!

Antworten

Also falls Ihr auf den Geschmack gekommen seid… bei uns im Stall sind noch zwei süße, weiß-schwarze Katzenbabies abzugeben ;)

Liebe Grüße
Melanie

Antworten

Das klingt nach erhohlung pur. Wir waren die letzten 2Urlaube im Center Park dieses mal waren wir in einem Hotel ich muss auch sagen Hotel ist irgendwie stressiger in einer ferienwohnug kann man selber bestimmen wann man frühstückt oder zu abend isst in einem hotel wird einem immer die zeit von bis diktiert.

Antworten

hallo, ja genau die zeiten, die stören mich auch immer sehr! im center parks war ich noch nie, soll aber auch schön sein :-)

lg
claudi

Antworten

Wunderschön! Das sieht so fantastisch und traumhaft aus… so muss Urlaub sein. Wir waren letztes Jahr auch in einem Familienhotel mit allem Pipapo und kamen noch nie so unerholt und urlaubsreif aus einem Urlaub zurück. Das war so frustrierend, dass ich dieses Jahr überhaupt nicht motiviert war, mich um den Urlaub zu kümmern. Was mich jetzt auch wieder ärgert – vor allem wenn ich die unglaublich schönen Fotos sehe…
So schön… danke!
Liebe Grüße
Sabine

Antworten

hallo sabine, siehst das ging mir auch so…komisch gell…allein der Geräuschpegel ist natürlich schon stress für das Hirn ;-) nicht zu verachten…nicht ärgern…das jahr hat noch ein paar tage :-)

liebe grüße
claudi

Antworten

Hallo Claudia,
die Bilder sind wunderschön. Die Finca ist toll eingerichtet, so macht der Urlaub doch Spaß und bringt Erholung. Ich glaube die Mischung der Urlaube macht es. Ich finde es schön im Schlafanzug durch die Gegend zu laufen und zu frühstücken wann ich Lust habe, gleichzeitig ist es aber auch sehr toll sich am Morgen an einen gedeckten Frühstückstisch zu setzten und sich verwöhnen zu lassen. Wir haben schon einiges gemacht und festgestellt, dass alles seine Vor- und Nachteile hat.

Liebe Grüße

Monika

Antworten

hallo monika, ja ich denke auch.. die mischung macht es aus ;-)
LG
Claudi

Antworten

Puh….das sind ja mal Bilder…..unglaublich schön…..das glaube ich gleich, daß es schöner war als in jedem Hotel!
Wir haben unseren Urlaub noch vor uns! Auch nicht im Hotel – nein….im Zelt auf einer einsamen Insel! Und das ist mir auch lieber, als irgendwelche Animateure und Handtücher am Pool!
Liebe Grüße
Gisela

Antworten

hey gisela, wie cool ist dann bitte? das ist ja super romantisch…habt ne tolle zeit :-)

LG
claudi

Antworten

Hallo Claudi,
das hört sich richtig toll an und die Bilder sprechen für sich… So so schön!! Freunde von uns waren auch erst vor kurzem in einer Finca und waren auch sehr begeistert. Das werden wir uns also auch mal gönnen… :)
lg, Miriam

Antworten

Hallo miriam…na da bin ich ja froh, dass ich nicht alleine nur so schwärme ;-)insgesamt war es jetzt nicht teuer als im hotel! wenn man sich ein bisschen mühe mit allem gibt und ordentlich schaut bei flügen und mietwagen…

liebe grüße
claudi

Antworten

Ich dachte auch gerade beim Betrachten deiner – wie immer – wunderbaren Fotos:
DAS sieht aber nicht nach einer Miet-Finca aus…
Kein Wunder, wenn die Vermieter es für sich eingerichtet haben – da spricht die Liebe wirklich aus jedem Detail.

Schön, dass ihr euch so gut erholt habt, das ist im Urlaub schließlich die Hauptsache und in solch einer Umgebung hat man ja schon fast paradiesiche Zustände. :-)

Danke auch für die schönen Katzenfotos – diese Augen sind wirklich faszinierend.

Lieben Gruß
Sabine

Antworten

Wow – was für ein tolles Haus! Und schade, – ich wollte Dich gerade nach der Adresse fragen.
Ja – Ferienhausurlaub hat definitif etwas für sich! Wir machen dann lieber nur kleine Hoteleinheiten zwischendurch, wenn frau sich halt mal verwöhnen lassen will. Aber in den Schulferien heißt das wirklich immer viele Kompromisse eingehen.

Liebe Grüße
Petra

Antworten

Hallo Claudia. Dieser Post vom letzten Sommer ging mir nicht mehr aus dem Kopf und gestern haben wir eine Finca angemietet, nicht ganz so liebevoll eingerichtet wie Eure, aber solche sind auch schwer zu bekommen in der Hauptsaison. Aber: wir haben einen Pool ganz für uns alleine und einen großen Garten, Herz, was will man mehr? Danke nochmal für deinen kleinen Reisebericht, ich war letztens auch endgenervt vom Massentourismus in unserem All-Inclusive Urlaub. Da bleib ich lieber zuhause, als mir das nochmal anzutun…
Ganz liebe Grüße, Bine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.