… dank guter zeitplanung ist neo auch schon online. ich weiß, das nervt jetzt sicher die ein oder andere, aber ich möchte mich noch mal ganz dringend bei meinem super-duper probenähteam bedanken. zudem ja seid zwei ebooks auch immer gastprobenäherinnen (elke, anja, kerstin, pipa, hedi, nell und evchen) dabei sind. ich finde das total schön, denn so kann ich auch anderen mal die möglichkeit geben. aber ich sage es ja immer wieder…probenähen heißt auch mal was für die tonne zu produzieren, denn erst durch die tipps von meinem team komme ich zur endgültigen passform und zu der guten anleitung. man wird ja teilweise wirklich betriebsblind und vergisst dinge, weil sie für einen selber vielleicht total selbstverständlich sind! 
auch neo hat die ein oder andere schönheitskorrektur bekommen. aber ich glaube, jetzt haben wir ein gutes ergebnis…ich bin sehr zufrieden. dafür habe ich gestern auch was für die tonne produziert..und dann auch noch aus streichelstoff…seufz…aber ich komme einfach nicht in die (test-)mayana rein… ihr seht, auch ich fluche manchmal auf dem weg zum ebook! und noch mal ein hinweis auf meine link aktion für eure genähten beispiele. (siehe oben: „euer design“) ich hatte euch ja schon neulich was davon erzählt, ich bin schon ein bissel weiter gekommen. aber schaut einfach selber…einfach auf das jeweilige ebook cover klicken und ihr gelangt zu dem post, wo ihr euch dann verlinken könnt. ich freu mich auf eure beispiele!  aber jetzt schaut euch einfach die genialen neo beispiele an!!!
toll, oder?
liebste grüße
claudi

7 comments

Antworten

Der Schnitt ist einfach super!!! Wenn man die ganzen Beispiele sieht kann man gar nicht mehr anders und will auch unbedingt so einen Neo produzieren ;) also, nach dem Urlaub wird das sicherlich eins meiner ersten Projekte sein :D Lg Jessi

Antworten

Und schon bestellt… =) *freu*

Antworten

Kann ich die Jungsshirts alle haben?? Genial! ;o)

Liebe Grüße
Sarah

Antworten

Liebe Claudi,

auch wenn’s an dieser Stelle nicht wirklich passt.

Ich bin Nähanfängerin und habe mir in der letzten Woche den Yana-Schnitt gekauft. Ich bin sehr beeindruckt und dankbar für Deine ausführliche Nähanleitung, so dass es mir sogar relativ leicht gefallen ist, den Rock in kürzester Zeit fertigzustellen. Ich kann es kaum abwarten, bis der Schnitt für die Mamas verfügbar sein wird!

Eine Frage habe ich noch. Grundsätzlicher Art. Warum ist bei den meisten Schnittmustern die Nahtzugabe separat anzuzeichnen? Es wäre doch so viel einfacher, wenn sie bereits in einem Schnitt enthalten wäre. Zumindest würde es mir als Anfängerin das Nähleben leichter machen:-)

Ganz liebe Grüße,
Heike

Antworten

Hallo heike, das freut mich total!!! Das mit der Nahtzugabe ist so eine Sache…Nicht jede Maschine hat die gleiche Füßchenbreite…und die meisten deutschen Schnittmuster arbeiten ohne…ich kann dich verstehen, aber meine Schnitte werden wohl „ohne“ bleiben..zumindest bei Kleidung. meine Taschen haben eine Nahtzugabe drin!

Liebe Grüße
Claudi

Antworten

ich freu mich auch schon riesig auf Mayana, die Neo´s sind natürlich auch supertoll ;-)

LG Heike

Antworten

Neo sieht auch bei Mädels absolut prima aus. Das werde ich hier auch in den Schrank legen :-)

Grüssle. Birgit

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.