…ich entstaube mal dezent meinen blog und möchte euch heute und die kommenden tage die ergebnisse meiner lieben probenäherinnen zeigen! viele von euch haben ja mitbekommen, dass ich direkt zum anfang des jahres eine anfrage vom emf verlag bekommen habe…eigentlich wollte ich NIE ein nähbuch schreiben…es gab/gibt schon so viele tolle bücher am markt und dann soll ich nun auch noch eins machen? hm?
ich habe wirklich ein paar tage und telefonate mit meiner lektorin gebraucht um mich dafür zu entscheiden. durch meine kollegin und freundin julia wusste ich was da auch mich zukommen würde.
das allein hatte mir schon ein wenig respekt verschafft! denn zudem war ich dieses jahr das erste mal auf der h+h in köln als aussteller gewesen… auch ein riesen-mammut-projekt!
aber gut, ich sag mir immer, wer es nicht ausprobiert, kann später nicht sagen, ob es gut oder schlecht war 😉
also musste ich geplante projekte (schnitte) erstmal auf eis legen und bin direkt mit dem buch durchgestartet… denn schon 6 wochen später mussten die ersten modelle für das cover shooting im verlag sein..
den terminplan konnte ich gut einhalten..herausgekommen ist roasphantastisches buch <3 mein buch.. mein (drittes) baby…
ich kann nun wirklich sagen, ich bin froh es gemacht zu haben, es ist so toll geworden..meine lektorin hat total „frau liebstes“ umgesetzt!
die projekte in dem buch umfassen im prinzip alles von kopf bis fuß 😉 aber keine sorge.. eigentlich ist jedes teil aus diesem buch wunderbar wandelbar.
die schnitte sind alle neu, so also noch nicht bei mir shop vorhanden.
sie runden aber perfekt mein sortiment ab, denn es sind schnitte, die ich eh schon lange gerne gemacht hätte und einfach bis dato fehlten!
jetzt aber genug von mir… die runde startet heute mit dagmar  von mimi näht!
dagmar ist schon lange eine treue probenäherin von mir.. sie hat einfach ein mega händchen stoffe zu kombinieren, neues auszuprobieren.
Sie liebt es zu experimentieren und das liebe ich so an ihr…
…und uns verbindet oftmals auch der gleiche schuh, den wir beide uns durch zufall gekauft haben 😉
ich bewundere wie sie das alles schafft, sie näht wahnsinnig viel und bloggt dabei auch noch alles… dagmar ich sollte mir mal eine scheibe von dir abschneiden..
vorhang auf für mimi näht:
Als mich Claudi aka Frau Liebstes vor einigen Wochen fragte,
ob ich Lust hätte,  Schnitte aus ihrem ersten Buch
ALLES JERSEY
SOFT & COZY
zu vernähen, war die Freude riesengroß!
Claudi ist seit Jahren ein Garant für super sitzende Schnitte,
die dabei immer auch noch supermodern sind!
Natürlich habe ich zugesagt !
Die Schnitte sind auf mehreren stabilen Schnittmusterbögen
sehr übersichtlich aufgezeichnet, die Schnittmuster  befinden sich
in einem ins Buch eingeklebten Täschchen.
Die Schnitte sind allesamt gemütliche Home-, bzw Loungewearteilchen,
die aber je nach Stoffwahl sehr unterschiedlich wirken können!
Neben einer allgemeinen Einführung zum Nähen mit Jersey
enthält das Buch sehr nützliche Tipps, von denen auch erfahrenere
Näherinnen mit Sicherheit profitieren können.
Ich bin ja ganz verliebt in die Aufmachung des Buches,
 alles so harmonisch aufeinander abgestimmt!  Man möchte
direkt mit dem Nähen loslegen beim Durchblättern !
Als erstes Beispiel zeige ich Euch das Knopftop kombiniert
mit der Pyjamahose.
Die Kombi ist meine absolute Lieblingsnachtwäsche geworden!
Was aber nicht nur an den super sitzenden Schnitten liegt,
sondern auch den Stoffschätzen !
 Den Jersey  HUMMINGBIRD wollte ich eigentlich noch ein wenig
bunkern – ihr versteht doch was ich meine ;), aber dann hat er mir
so gut für die Pyjamahose gefallen! Und ich habe es nicht bereut,
ihn dafür “ geopfert “ zu haben, ganz im Gegenteil!
Das Top ist schnell genäht, hat eine tolle Passform und macht mit dem schönen
Schwung im Ausschnitt echt was her.
Beim 2. Outfit habe ich gleich drei Schnitte miteinander kombiniert!
Der schmal geschnittene Cardigan ist auch superschnell genäht und ein echter
Allrounder!  Die aufgesetzten Taschen habe ich mir allerdings selber
dazu gebastelt.  Der Mantel sieht am schönsten aus, wenn er aus Strickstoffen
genäht wird,  ich habe hier den  Gots – Grobstrick
BRICK
 aus der neuen Hamburger LiebeAlbstoffe Kollektion verwendet.
Der Strick wird ab Ende Oktober bei den Händlern eintreffen.

 

Unter dem Cardigan trage ich das legere
V – Shirt, dazu die gemütlichen Joggingpants !
Das zartrosa V – Shirt mit der kleinen beplotteten Brusttasche
liebe ich ja besonders!  Hier werden zB die unteren Säume mit Beleg genäht, was ich sehr hübsch finde!

 

 

Auch dieses Outfit ist hier im Dauereinsatz, die Teile werden aber auch mal einzeln zu
anderen Outfits kombiniert!

 

 

 

 

Dieses Outfit haben wir mit meiner neuen Kamera aufgenommen,
meine alte hatte plötzlich den Geist aufgegeben, heul!
Mit den Fotos bin ich nicht so ganz glücklich,  ich hoffe, der
Fotokurs in 2 Wochen bringt mich endlich weg vom Automatikmodus!

 

Morgen darf ich Euch noch 2 Outfits aus Schnitten aus dem
Büchlein zeigen!Schaut doch in den nächsten Tagen auch mal bei ANLUKAA,  LIEBE DINGE und KLEINE


ROTZNASEN vorbei!   Auf Instagram verlinke ich Euch auch noch die Mädels,

die keinen Blog haben, aber sososo tolle Designbeispiele gezaubert haben!

Das solltet ihr Euch nicht entgehen lassen!

ALLES JERSEY – Soft & Cozy ist mittlerweile bei den allermeisten Händlern
eingetroffen, bei vielen ist es sicherlich auch schon zu Hause eingetroffen!
Was sind Eure Lieblingsschnitte aus dem Buch?
habt Ihr vielleicht schon was daraus genäht?
Erzählt es mir doch!
Claudi möchte ich noch gerne zu ihrem Erstlingswerk gratulieren,
das hat sie ganz toll gemacht!
Und somit geht es ab zu RUMS und vielen tollen kreativen Mädels,
alles Liebe,
Eure Daxi
 
Beispiel 1: Pyjamahose aus Jersey Hummingbird von Alles für Selbermacher,  
 
Knopftop aus carbon brushed Jersey, Farbe Denim, gots
 
Beispiel 2: Cardigan aus Jacquard Brick,  Pattern Love Kollektion 
 
 
V – Shirt aus carbon brushed Jersey in Hellrosa von Alles für Selbermacher,
 
Leo – Plott von Cherrypicking
 
Joggingpants aus Glitzersweat,
 
Streifencuffs von Wunderpop
+++ dieser Post enthält Werbung +++

 

 

 

 

 

 

 

1 Kommentar

Antworten

Wow meeeega schön super schöne Outfits!!!! ♥️

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

sechzehn + elf =