…ich habe euch ja neulich auf insta stories (geht nur via app) beschreiben, wie ich eine ganz schlichte, verkürzte lou nähe… da ja nun nicht alle instagram haben bzw. insta stories nutzen und alle videos nach 24h gelöscht werden, möchte ich euch auch hier noch mal kurz erklären, wie man das macht.

kibadoo-frau-liebstes-hoodie-lou-albstoffe-afs-hamburger-liebe-2

kibadoo-frau-liebstes-hoodie-lou-albstoffe-afs-hamburger-liebe-5

ihr legt dafür den seitlichen einsatz vom schnittmuster direkt an das vorderteil, dann knickt ihr entweder direkt unter dem einsatz oder ein paar cm darüber das schnittmuster nach oben. vielleicht messt ihr vorher an einem kleidungsstück, welche länge ihr benötigt, das macht ihr natürlich identisch beim rückteil und schneidet dann zu. alles in einem schnittteil, genäht wird dann wieder normal nach Anleitung, eben bis auf den einsatz und die taschen. fertig ist eure mega schnelle basic lou. das lässt sich natürlich auch auf die damen übertragen, aber die müssen da mit leichten passform-einbußen leben können, da der bogen dem schnitt in diesem fall auch form verleiht ;-). aber möglich ist dies genauso…

 

ich gespannt auf eure basic lou`s!!

liebste grüße

claudi

schnitt: lou, gekürzt ohne Einsätze, gr. 134/140

stoff: albstoffe, design hamburger liebe

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

fünf × fünf =