kibadoo frau liebstes blouson maneela pink -15…eine eindeutig zweitdeutige überschrift 😉 dessen bin ich mir bewusst, aber in diesem fall meine ich die mode der 80er… blousons sind schon länger der megatrend, bis dato konnte ich mich mit meinen fast 1,80m nicht dazu hinreißen lassen… aber nun ist es soweit.. ich bin diesem modetrend selber verfallen und musste mir einen mega poppigen blouson nähen.. ich weiß, ich habe derbe in den farb- und stoff-topf gegriffen, aber so hatte ich ihn in meinem kopf… wenn ich nicht so mega stickfaul wäre, hätte ich mir noch bunte große blumen oder vögel auf die ärmel gestickt 😉 ich weiß…overload total… aber manchmal darf das auch sein.. aber so ein „blouson“ oder auch „bomberjacke“ wie man sie jetzt ja meist nennt ist super vielfältig… er kann eigentlich aus jeglichen stoff genäht werden.. wir haben ihn so gradiert, dass er auch mit 1 cm starken stepper gefüttert werden kann, aber ebenso lässt er sich aus strickstoffen oder sweat nähen… oder nur aus satin? ganz wie es euch gefällt.. dafür haben wir dann zwei ärmel varianten im schnitt…sogar zum wenden ist er geeignet..einfach genial… die länge ist erstmal ungewohnt, aber dennoch haben wir uns für eine tragbare länge entschieden… denn es gibt sie ja ach mega kurz oder mega lang derzeit.. damit dürft ihr dann selber spielen…

kibadoo frau liebstes blouson maneela pink -19kombiniert werden kann der blouson maneela wie hier ganz lässig, aber eben auch zum kleid in edel geht er wunderbar! eigentlich wollte ich noch warten bis ich euch den schnitt hier zeige, weil ich ja weiß, wie ungeduldig ihr seid..aber meine probenähmädels haben mich überzeugt… also dürft ihr den schnitt schon jetzt sehen.. ihr müsst euch aber noch gedulden, denn ein bissel dauert es noch…

kibadoo frau liebstes blouson maneela pink -12ich habe hier übrigens gr. 38 genäht, außen satin und innen stepper vernäht, sogar im ärmel.. seid euch dessen bewusst, dass dies natürlich um die schultern rum aufträgt, aber um zu testen ob es tragbar ist, musste ich es natürlich einmal probieren…dies ist noch meine prototyp version, bei dagmar seht ihr schon die korrigierte version… die ärmel saßen noch nicht optimal, wir haben nun eine tolle lösung gefunden und der ärmel schmiegt sich schön an!

kibadoo frau liebstes blouson maneela pink -21es wird bei den nächsten modellen auch eher mit der mode gehen.. die aber dennoch langfristig tragbar sein werden, ihr wisst ja, dass mir das bei all dem modischen aspekten sehr wichtig ist!

ab damit zu rums!

liebste grüße

claudi

schnitt: MAneela gr. 38, coming soon ;-), ki-ba-doo
stoff und zubehör: dawanda, stoffladen vor ort

outtakes:

kibadoo frau liebstes blouson maneela pink -10

kibadoo frau liebstes blouson maneela pink -23

40 comments

Antworten

Ganz großartig liebe Claudia 💕 Ich freue mich jetzt schon wie Bolle auf den Schnitt! Steht dir prima.
Ganz liebe Grüße aus Osnabrück, Nele

Antworten

Danke liebe Nele, das freut mich sehr!! Liebe Grüße nach Osna 🙂

Antworten

Geniale Jacke!!! Und geniale Bilder!
Ich freu mich auch schon sehr auf den Schnit!

Liebe Grüße
Christiane

Antworten

Hallo Christiane, vielen Dank! Das freut mich sehr!! LG Claudia

Antworten

Hallo Claudia !
Supertolle Jacke !
Kannst du vielleicht schon den Stoffverbrauch verraten ?
Dann könnte ich schon meine „Vorratshaltung“ überdenken und Nachschub besorgen !
GLG Sandra

Antworten

Hallo Sandra, den Stoffverbrauch bekomme ich tatsächlich immer erst am Ende 😉 Ich habe bei Gr. 38 ca. 1,5m für den Außenstoff gebraucht..

LG Claudia

Antworten

Genial <3
Ich weiß schon genau wie sie aussehen soll 😉
Ich freu mich riesig drauf!
GLG Dominique

Antworten

Das ist cool… so soll das sein.. 🙂

LG
Claudia

Antworten

Wow… Was für ein Hammerteil – du fixt uns aber ganz schön an. 😀😀😀😀
LG Petra

Antworten

😉 😉

Lg Claudia

Antworten

Wow, ich dachte, Bomberjacken sind nix für mich…… ich habe mich getäuscht – den Schnitt brauch ich unbedingt! Toll!
LG Karin

Antworten

Das dachte ich ja auch 😉
Lg Claudia

Antworten

Hammermässig. Freu mich schon total auf den Schnitt. Und deine Stoffzusammenstellung ist genau richtig. Passt doch genial zusammen.
Liebe Grüße Tamara

Antworten

Hallo Tamara, ich danke dir!!!! Das freut mich total!!

LG
Claudia

Antworten

Ähm…. Meinst du, ob 2 m für die Jacke, also den Hauptstoff reichen?
LG Petra

Antworten

Für welche Größe denn?

Lg
Claudia

Antworten

Ich werd nicht mehr ….. Das ist wirklich eines meiner Highlights dieses Jahr. Hab gerade meinem Mann hier ganz verliebt deinen Beitrag gezeigt. Ich glaub ich muss ausnahmsweise für mich nähen😍

Antworten

Hallo Sandram ach wie schön!! Vielen Dank für deine Worte <3
LG
Claudia

Antworten

Liebe Claudia,
ich liege zwischen den Größen 40/42 🙂
LG Petra

Antworten

hm??? ich denke so 1,8 m ?
Wie gesagt, die Verbräuche kommen erst ganz am Schluss 🙁

Antworten

sehr sehr cool! gefällt mir gut!
sieht sehr stylisch aus!
viele grüße
die frau s.

Antworten

Ich danke dir!!!

LG Claudi

Antworten

Gefällt mir sehr, sehr gut! Das ich mal über eine Bomberjacke nachdenke – wer hätte das gedacht *LOL*
Liebe Grüße,
Sandra

Antworten

Haha, so ging es mir ja auch 😉

LG
Claudi

Antworten

Moin! Ach Menno! Da denke ich immer, so jetzt reichts ja eigentlich mit den Schnitten (wo sollen die noch alle hin und vor allem wann soll ich die alle nähen??) und dann kommt Frau liebstes wieder mit so’nem mega Schnitt daher… Wieder so ein „ja, muss ich haben“-Teil!
Ok, genug gejammert. Kannst du denn schon sagen, wann du den Schnitt für unsereins freigibst? Ich bin Mitte September bei ’nem Nähfestival und wusste bis eben noch nicht so richtig, was ich denn dort eigentlich nähen könnte, – naja bis eben halt. Und nächste WE ist in der Nähe Stoffmarkt und und und, verstehste?😉 Also je 1,50m für Außen bzw Futter reichen, ja?…
Schönes WE wünscht Sandra

Antworten

Hallo Sandra, lach…Sorry! 😉

Ja bis Gr. 38 müsste das reichen 🙂

LG
Claudia

Antworten

Die Jacke ist dir sehr gelungen, sie sieht einfach cool aus und
die bunten Stoff finde ich toll !!!
viele Grüße von Miri

Antworten

Liebe Miri, ich danke dir!!!

LG
Claudia

Antworten

Cooler Schnitt!
Soll ich Euch noch was Verraten?!?
Mein Basenji heisst Neela und wenn wir uns ägern heisst es immer „Mann Neela!“

Antworten

Hallo Claudia,
super gelungenes Teil. Stoff passt perfekt zu deinem Typ. Mich interessiert natürlich auch, wann kommt den der Schnitt ????
Das ist ein Must-have-Teil – für mich und meine Tochter. Super für den Herbstanfang…..:)
Liebe Grüße aus dem Spessart – Uli

Antworten

Geplant ist Mitte September… ich denke das können wir auch halten 🙂
LG Claudia

Antworten

Oh bitte bitte beeilt euch! Möchte den Blouson unbedingt nähen! <3

Antworten

HI, ja wir bemühen uns, aber die Größen müssen halt durchgetestet werden 😉

LG
Claudia

Antworten

Jetzt melde ich mich auch mal zu Wort 😬 ! Ich bin eher die stille Beobachterin und Genießerin beim durchstöbern der Blogs…
Aber nun muss auch ich sagen ( wurde hier schon zig mal gesagt 😉 ) – ich denke über eine Bomberjacke nach … dank‘ dir wie verrückt das du mich zum darüber nachdenken bringst 😬😬😬 !
Stoff hab ich schon im Kopf, jetzt heißt es nur noch : nun schlag mal zu Heike …

Ganz liebe Mondgrüsse aus Kassel,

Heike

Antworten

Hallo Heike 😉 Na darüber freue ich mich doch sehr! Der Schnitt ist online 😉

LG Claudia

Antworten

Hallo liebe Claudia,

der Blouson sieht echt super aus! Ich würde ihn gerne aus einem dünnen Sweat-Stepper nähen. Denkst du es wäre möglich als Futter einen elastischen Jersey Stoff zu verwenden? Oder macht man sich bei 2 elastischen Stoffen wenig Freude? 😛

VG,
Maria

Antworten

Hallo, das kannst du machen 😉 Nimm dann auf alle Fälle, den schmalen Ärmel und ich würde das Jersey-Futter ohne NZ zuschneiden, denn das dehnt in der Regel so stark, dass du sonst „Überschuss“ hast 😉 Liebe Grüße
Claudia

Antworten

Ach du liebe Zeit. Auf der Suche nach einem Schnitt für einen Blouson bin ich auf diese Seite gekommen und lese nun ein bisschen in deinem Blog herum. Ich bin begeistert. Am liebsten würde ich diesen Blouson sofort nähen, aber da ich noch absolut in der Näh-Anfang-Beginner-Trau-Mich-Nicht-Phase stecke, werde ich wohl noch ein paar einfachere Schnitte mit Videoanleitung nähen, bis ich mich da ran traue. Auf deinem Blog werde ich allerdings in Zukunft regelmäßig stöbern. Vielen Dank, dass du deine super Ideen mit uns teilst.

Antworten

Hallo Claudia!!!! Hast du die schmalen oder die weiten Ärmel genäht? Bin auch fast (!!😉) 1,80 m, an Länge hast du nichts dazu gegeben, oder? Lg Lova

Antworten

Hallo Birthe!
Bei dieser Version sind es die weiten, weil ich den Ärmel dick gefüttert habe..

Liebe Grüße
Claudia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

siebzehn + fünfzehn =