... vorbei...  die schöne Zeit #urlaub #gutzuhausegelandet #montaggehtswiederlos[dropcap style=““]!![/dropcap] oh! ich weiß bald gar nicht mehr wie ich meine posts beginnen soll ohne immer gleich ein schlechtes gewissen zu bekommen.. doof das! ok, ok! diesmal habe ich die ausrede, dass ja ferien sind/waren… und auch frau liebstes mal frei macht…genauso war es auch ende juli/anfang august.. schade, dass zwei wochen familienzeit so schnell vorbei gehen können… da freut man sich monatelang auf diesen tag, wo es losgeht und schwups isser wieder vorbei… der urlaub.. jetzt sogar schon fast 1,5 wochen… aber urlaub bedeutet für mich, mich neu zu sortieren..aber ich glaube, das geht vielen so. ich denke, das liegt einfach daran, dass man dann dafür ZEIT hat…ZEIT, die im alltäglichen wahnsinn nicht da ist…bzw. sie wird sich nicht genommen..man funktioniert so vor sich hin.. dieser urlaub war wichtg! wichtig für die kinder, wichtig für meinen mann und vor allem wichtig für mich! wir haben ganz viel gesprochen…mit den kindern…und miteinander! keine sorge..das tun wir natürlich auch so, aber eben anders..ihr wisst wie ich meine! mein mann fragt mich im urlaub meistens, was meine ziele sind und wo ich mich in 5 jahren sehen möchte. öhm? wenn ich das mal selber wüsste!! na ganz so schlimm ist es nicht, aber so wie es ist, kann es nicht bleiben! so auch die aussage der kinder! das ist mir deutlich bewusst geworden! von außen kann man sich schwer ein bild davon machen…das weiß ich wohl! aber irgendwann muss man auch loslassen…

man muss loslassen von dem: „das mache ich (fast) alles alleine!“ irgendwann kommt man an einen punkt, da kann man eben das genau nicht mehr ohne verluste… verluste in der qualität, in der freundlichkeit, in der leidenschaft…der leidenschaft zu dem was ich von herzen gerne tue…ich mag verluste nicht, also habe ich mich zusammen mit meinem „chef“ entscheiden, zusätzlich zu meinen jetzigen allerliebsten helferlein noch weitere ins boot KI-BA-DOO zu holen… ganz klamm heimlich habe ich eine stellenanzeige auf die startseite von ki-ba-doo eingestellt.. einige bewerbungen habe ich schon..aber ich möchte auch auf diesem weg darauf aufmerksam machen! also, wenn ihr euch angesprochen fühlt, dann schreibt mir bitte…ich freue mich drauf!

genäht habe ich einiges, aber das zeige ich euch einfach beim nächsten post!! denn auch das ist der plan…wieder mehr zeit zum bloggen haben <3

hier geht es zur anzeige:

[button url=“http://www.ki-ba-doo.eu“ new_tab=“false“ size=“large“ style=“solid“ color=“false“ light=“false“]Wir suchen dich![/button]

5 comments

Antworten

Huhu …

wie gut so ein Urlaub mal sein kann und manchmal auch nich hpgeheime Probleme zu lösen. ❤️

Ich habe deine Anzeige gesehen und frage mich was du mit Näherinnen meinst, suchst du neue probenäher die in dein Team der talentierten Ladys und Herren dazu stoßen ?

Liebe Grüße
Steffi die nun neugierig deine Antwort abwartet, um sich dann vielleicht zu bewerben thiihiiii

Antworten

Hallo, nein es geht nicht um das Probe nähen 😉 Es ist eine Vorstufe davon.
Weitere Informationen bekommst du gerne via Email.

Liebe Grüße
Claudia

Antworten

Liebe Claudia,
schön, dass du dir über so vieles klar geworden bist, leider fällt das nicht immer leicht.
Damit, euer Team zu erweitern, wünsche ich euch ganz viel Erfolg und drücke euch die Daumen, dass es nach einer ersten heißen Phase die gewünschte Entlastung bringt.
Ich habe kurz mit dem Gedanken gespielt mich auch zu bewerben, aber zuletzt geholte der Mut oder vielleicht siegte auch ein bisschen die Vernunft, da ich nicht weiß, ob so ein Nebenjob mit drei Fröschen, vielen Fahrdiensten, bisschen Haushalt und einem kleinen Job als Integrationsfachkraft zu vereinbaren wäre.
Also dir/ euch ein glückliches Händchen bei der Auswahl und ich freue mich auf weitere Schnittmuster von dir!
Nicole

Antworten

Hallo, da bin ich froh, dass es nur Urlaub war und nichts „Schlimmes“. Erkenntnis ist gut und hoffe, dass Euch die freie Zeit gut getan hat. Fände es schade, wenn auf dem Blog nichts mehr erschiene. Außerdem habe ich eine lange To-Do-Liste – aber erst Schnitte, die bereits gekauft sind, vernähen und dann neu kaufen – aber ich muss noch einiges von Dir haben… Erhalte die Erholung. Alles Liebe –

Antworten

Ich drück dir die Daumen, dass du schnell Verstärkung für dein Team bekommst und bin schon gespannt, was du schönes genäht hast.

LG
Annette

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

1 + fünfzehn =