..die überschrift sagt es ja schon aus… ich liebe basic`s… ob nun bei den klamotten, schnitten, schmuck oder sogar kosmetik… 

ja, ich weiß aus guter quelle, ich bin als bunter näh-vogel verschrieen… und das meine ich nicht grimmig gesagt, sondern mit einem lächeln auf den lippen.. in den letzten tagen habe ich in einer probenäh-gruppe öfter so was gehört 😉 so nach motto, also DIE stoffe hätte ich nie zusammen vernäht.. ihr wisst, ich würfele gerne bei stoffen…aber halte mich dann dabei strikt an die farbgruppen… ich glaube das lässt es so aushalten …lach..
aber! jawohl! ich mag es auch total gerne basic…schlicht…gerne in schwarz, grau, creme… 
…und ich liebe einfache basic-schnitte…den EIN gutsitzender basic-schnitt genügt schon um damit zu experimentieren… so habe ich bei diesem shirt einfach die basic-tunika hergenommen… denn die hat einen total schönen ausschnitt und die shirt-länge ist auch gleich mit eingezeichnet… eine größe größer zugeschnitten… verändert habe ich eigentlich nur den unteren verlauf der ärmel… diesen habe ich verlängert um diesen „ich-hab-handschuh-an“- effekt zu bekommen und sie gleichzeitig auch nach unten einen tick verbreitert… das vorderteil ist unverändert… aber das rückteil hat eine verlängerung in bogenform bekommen… ist ja ganz trendy im moment… das shirt habe ich dann einfach komplett mit der coverlock genäht… alle nähte sind offen… der stoff ist natürlich für so einen effekt der brüller, oder?

so ist relativ schnell ein cooles shirt entstanden.. ein weiteres basic-teil möchte ich auch noch vorstellen..

ich habe die tage eine liebe anfrage für eine zusammenarbeit mit der uhrenfirma *daniel welligton bekommen… tja..und was soll ich sagen… da konnte ich nicht nein sagen, denn auf genau diese uhren hatte ich schon länger „geschielt“ 😉 da ich schon länger mal eine goldene schlichte uhr haben wollte…habe ich mich für eine in rosegold mit schwarzem lederarmband entschieden.. ist die nicht schön? ich finde sie super zeitlos..und passt sowohl zur jeans als auch zum abendoutfit wie hier.. mein weihnachtsgeschenk!

um aber auch euch eine freude zu bereiten… bietet daniel wellington einen rabattcode von 15% für meine lieben leser an.. das finde ich total toll und habe deshalb auch gerne zugesagt!

schnitt: basic-tunika
stoff: bonnybee
jeans:ltb
gürtel: no name, crosby spenge
ring: müller
nagellack: essie, island hopping

ich weiß, ihr seid alle ja schon im weihnachtsmodus…habt sicher schon alle geschenke, aber psssssst der code: holiday_liebstes gilt bis zum 15.januar… 😉 da bleibt also noch zeit bis dahin… 
ich bin seid ich die papierschnittmuster-geschichte fertig habe, ziemlich relaxed und kann wirklich entspannt der nächsten woche entgegensehen… ok, ich muss mich noch am montag ins einkaufsgetümmel schmeißen..aber da hilft auch nur eins: bewahren sie ruhe und bleiben sie immer nett und freundlich…
in diesem sinne… habt ein gigantisches weihnachtsfest mit gutem essen, schönen gesprächen und glitzernden kinderaugen…

liebst claudi

11 comments

Antworten

was? da gibt es doch tatsächlich einen deiner schnitte die ich nicht habe! geht ja gar nicht, das shirt sieht nämlich klasse aus, bin ja auch so ein basic typ!
glg teresa

Antworten

Toll ist das geworden!!!
Lg Martina

Antworten

Oh ich sehe doppelt, hi hi coole Fotobearbeitung. Sag mal welches Jersey hast du genau genommen, es sieht so schön meliert aus. Ist es das 210g schwere?. Danke. Für dich auch ein gigantisches Weihnachtsfest. Liebe Grüße Andrea

Antworten

Hi,
du bist ein Multitalent wie mir scheint!!!
mit dem Shirt ist echt der Hammer, coole Idee. Und du hast vollkommen recht, basic ist sooo gut kombinierbar, mit edler Jeans und dem passenden Schmuck macht es richtig viel her und keiner braucht sich verstecken.
Schöne Fotobearbeitung, wertet alles nochmal so richtig auf. Ich kannnnnn das niiiicht!!! Bei mir ist alles so richtig schlicht einfach!

Liebe Grüße
Jeannette

Antworten

sehr cool!!Mag ich total gerne leiden!!! Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit!! Tanja

Antworten

Wow! Das Basic Shirt sieht wirklich klasse aus! Es passt total zu dir ! So lässig aber trotzdem total chic! Ich bin begeistert Claudi! Die Uhr passt irgendwie auch total zu dir! Danke für den Gutschein! Liebe grüße Mona

Antworten

Das sieht toll aus!!! Ich steh ja auch so dermaßen auf uni und basic – unter anderem deswegen mag ich Deine Schnitte so gern – da ist man in diesem Bereich gut abgedeckt! Ich hab mir lustigerweise gestern gerade einen dünnen Melange-Jersey gekauft – für ziemlich genau so ein Shirt – hihi. Ich hoffe, ich komme noch zum Nähen, hier sind irgendwie zu viele Stapel Arbeit noch nicht abgearbeitet…

Hab einen tollen vierten Advent mit Deinen Lieben! :-*

Antworten

Hahaha Bunternähvogel… geschneidiges kombinieren nenne ich sowas. Wer ea kann der kannst 😉

Ich liebe es so

Antworten

Cooler Schnitt und gute Basics ja auch irgendwie ein Muss😉☺
Die Uhr mag ich sehr gerne….das wird jetzt dann bald so wie mit dem Schal😉 ich hatte mir in der Tat die rosa/blaufarbene angeschaut. Ich mag Deine Schnitte und bunt ist suuuper!
Dir und Deiner Familie eine schöne Weihnachtszeit! Liebe Grüße, Dagmar

Antworten

OBERCOOL…….da muss ich gestehen dass ich schon am liebsten gleich und SOFORT genau so eins ( oder mehrere nehmen würde )….das ist echt genau mein Geschmack.
Ich hab ja leider weder ne Overlock noch ne Coverlock-Nähmaschine und das ist genau jetzt total schlimm wenn ich so ein tolles Shirt sehe !

Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und natürlich einen guten Rutsch in´s neue Jahr

Liebe Grüße
Nane

Antworten

Die Uhr sieht super toll aus ! 🙂 ♥

LG
BEAUTYFOODY

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

2 × 4 =